Multiprozess-Schweisssgeräte Alle anzeigen

Arc Tracker® Datenkontrolle

Arc Tracker

K3019-1

Top-Merkmale

  • Neuartige Digitalfunktionen überprüfen die Schweißparameter bei extrem hohen Geschwindigkeiten
  • Kompatibel mit allen Stromquellen und Drahtvorschubgeräten für Gleichstromschweißprozesse
  • Anschließbar an beliebigen Gleichstromschweißkreis - einfach Spannungsmessanschlüsse befestigen und sofort mit der Überwachung des Schweißprozesses beginnen.
  • Einfach kalibrierbar für werkseitige Qualitätssysteme

Eingangsleistung

  • 120-230/1/50-60

Prozesse

Nur DC-Lichtbogenschweißkreise, beliebiger Schweißprozess DC-Polarität, beliebiges Schweißgerät

Ausgang

Eingang

Betriebsart
Input HertzNetzeingangsphase

 

Händlersuche

Geräte-Details

Tragbares, leistungsstarkes System zur Überwachung der Schweißleistung

Der ARC TRACKER® ist tragbares Hochleistungsgerät zur genauen Messung der wirklichen Energie, die von jeder beliebigen Schweißmaschine (nur DC-Prozess) in das Schweißgut eingebracht wird. Der ARC TRACKER® misst präzise die Schweißparameter (Lichtbogenspannung, -strom und Schweißzeit) und liefert eine Echtzeitberechnung der wirklichen Energie, die in das Schweißgut eingebracht wird. Während des Schweißvorgangs wird die wirkliche Energie [in Joules (J)] für die Schweißung auf dem Bedienfeld genau angezeigt.

  • Exakte Überwachung der Schweißparameter - Hochentwickelte, digitale Steuerungen fragen die Schweißparameter bei extrem hohen Schweißgeschwindigkeiten ab.
  • Umfassende Kompatibilität - Kompatibel mit jeder DC-Schweißstromquelle und Drahtvorschub
  • Einfaches Plug-n-Play-System - Anschluss an jeden Gleichstromschweißkreis.
  • Variable Eingangsspannung - Der Arc Tracker® rkennt automatisch jede Eingangsspannung zwischen 120 – 230 Volt AC.
  • Ethernet-Anschluss - Überträgt über eine Standard-Ethernetverbindung die Schweißdaten an Ihr Netzwerk.
Eingangsleistung
  • 120-230/1/50-60
Eingangsstrom
  • 0.8A auf 120V AC
Abmessungen (HxBxT) 305 mm x 220 mm x 380 mm
Nettogewicht 9.07 kg
  • bnehmbares Eingangskabel (2 m) mit NEMA 5-15P Stecker und einer IEC 60320 Steckbuchse.
  • Anschlussdrähte (4.5 m, 2 St.) zur Messung der polaritätsspezifischen Lichtbogenspannung.
Kategorie
Artikel-Nr.
Produkt
Allgemein
Adapter von Schraub- auf Bajonetanschluß (DIX) (2 Stk. notwendig)